Risiko Lebendspende – Report Mainz (SWR) vom 4.7.2011

Eine Antwort auf Risiko Lebendspende – Report Mainz (SWR) vom 4.7.2011

  • Marlene sagt:

    Mich interessiert noch die spannende Frage, die ebenso nirgends thematisiert finde, wie sich die Krankenkassen bei den Organspendern verhalten, da ich gehört habe, dass sie die Kosten der nachfolgenden Erkrankung nicht übernehmen würden, weil sich ja der vorher gesunde Spender freiwillig zu diesem Schritt entschlossen habe und er somit fast fahrlässig seine Gesundheit aufs Spiel gesetzt habe. Weiß hierzu jemand etwas Genaueres? Danke dafür, dass überhaupt mal Infos weitergereicht werden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*